Neun der Schwerter am 9. Dezember

Geschrieben von Schanz, Monika // 08.12.2019
Neun der Schwerter „Ach Gott!“ ruft die Gestalt auf der Karte und verbirgt ihr Gesicht in den Händen. Aber was denkt und fühlt sie bei diesem Ausruf? Wie die meisten Tarotkarten ist auch die Neun der Schwerter bewusst mehrdeutig dargestellt. Die Fantasie des Betrachters arbeitet mit an der Deutung. Fragen sie sich einmal: Wie ist der Gesichtsausdruck hinter den Händen?…
Weiterlesen...

Die Sieben am 7.Dezember

Geschrieben von Schanz, Monika // 06.12.2019
VII – die Zahl des Vollkommenen Die Erschaffung der Welt war in sieben Tagen vollbracht. Sechs Tage wird gearbeitet, der siebte Tag ist der Tag der Ruhe. Alle sieben Jahre erneuern sich in unserem Körper die Zellen. Saturn der Herr der Zeit benötigt 4x7 Jahre um einmal ein Horoskop zu umrunden. Der 7er Rhythmus markiert im Horoskop wichtige Stationen im…
Weiterlesen...

König der Münzen am 6. Dezember Nikolaustag

Geschrieben von Schanz, Monika // 05.12.2019
König der Münzen Souverän sitzt er da. Sicher und angstfrei. Für einen Augenblick hat er die Augen geschlossen und freut sich am Reichtum, der ihn umgibt. Er ist aus seinem Schloss hinausspaziert. In der milden Luft unter dem hellen Himmel fand er im Garten einen geschützten Bereich. Diese Bank nennt er seinen Garten-Thron. Wenn er jetzt die Augen schließt, so…
Weiterlesen...

Fünf Stäbe am 5. Dezember

Geschrieben von Schanz, Monika // 04.12.2019
5. Dezember und die 5 Stäbe aus dem Raben Tarot mit einem Zitat von Oscar Wilde "Meiner Ansicht nach ist das Geheimnis des Lebens überhaupt, die Dinge sehr, sehr leichtzunehmen." Jeder Rabe hält einen andersfarbigen Stab in den Klauen. Jeder Stab, jede Farbe symbolisiert die eigene Geschichte jedes einzelnen Raben. Verschiedene Temperamente fliegen aufeinander zu. Die Raben stehen im herzlichen…
Weiterlesen...

Drei Schwerter am 3. Dezember

Geschrieben von Schanz, Monika // 03.12.2019
Auch nicht so tolle Tarotkarten wollen beachtet werden, sonst kommen sie so oft in einer Auslegung, bis man ihnen die Beachtung schenkt, die auch sie verdient haben. Spaß ist mir lieber, als eine blöde Situation, die mich vielleicht leiden läßt. Deshalb beschreibe ich heute bei dieser Karte die “negative” Seite. Liegt die Karte umgekehrt in einer Legung, so verspricht sie,…
Weiterlesen...

Zwei der Münzen

Geschrieben von Schanz, Monika // 01.12.2019
Zwei der Münzen Münzen sind Werte. Zwei Münzen symbolisieren zwei Werte. Sie sind offenbar nicht sofort zusammenzubringen. Vielleicht schwanken wir zwischen diesen beiden. Betrachten Sie die Szene der zwei Münzen und benennen Sie für sich spontan zwei Werte, die Ihnen wichtig sind: ………. und ………. Nehmen Sie den einen Wert in Ihre linke Hand, den andern in Ihre Rechte. Beide…
Weiterlesen...

Monatskarte für den Dezember von Armin Denner - Neun Münzen

Geschrieben von Schanz, Monika // 01.12.2019
Hallo Interessierte, für den Monat Dezember habe ich als Kollektiv-Energie die 9 der Scheiben/Münzen gezogen, die uns anrät, aufmerksamer als sonst darauf zu achten, mit welchen Menschen wir uns umgeben. An Tagen wie Weihnachten gibt es natürlich gewisse „Verpflichtungen“. Oft würden wir schlichtweg fehlen, wenn wir an manchen gewohnten Zusammenkünften plötzlich nicht mehr erscheinen würden. Doch ändert dies nichts an…
Weiterlesen...

Wie lange geht das noch?

Geschrieben von Schanz, Monika // 15.11.2019
Artikel erschienen in Tarot Heute 09/10 Jeder von uns kennt sicher Situationen in seinem Leben, wo sich ein Tief breit macht und man fragt sich: „ Wie lange dauert das bloß noch…?“ Mir hilft in solchen Zeiten der Griff zu den Tarotkarten. Ich frage sie, was ich tun kann, oder was ich lassen soll. Manchmal frage ich auch nach dem…
Weiterlesen...

Dornröschen - XIII Der Tod

Geschrieben von Schanz, Monika // 12.11.2019
Für geliebte Menschen, die mir fehlen Artikel erschienen in Tarot Heute 19/10 Ein Jahrzehnt ist vergangen, seit meine geliebte Freundin Kristina verstarb. Mit gerade einmal sechzig Jahren wurde sie in nur wenigen Monaten von jener schweren Krankheit aus dem Leben gerissen, die sie immer so gefürchtet hatte. Kurz nachdem Kristina die Chemotherapie abgebrochen hatte, bat sie uns, ihr die Karte…
Weiterlesen...

Monatskarte für den November - XIV Mässigkeit

Geschrieben von Schanz, Monika // 01.11.2019
von Armin Denner Hallo Interessierte, für den Monat November habe ich das Große Arkanum XIV gezogen, das in unterschiedlichen Tarot-Ausgaben den Titel Kunst, Mischung oder Mäßigkeit trägt. Die Energie dieser Karte will uns dabei unterstützen, unsere Kräfte auf einer höheren Ebene als bisher zu bündeln, weshalb sie für mich die Karte der Alchemie ist. Ihr Ziel ist, dass wir unsere…
Weiterlesen...