Tarot Ethik Ass Schwerter Wert Münzen

Zu diesem Thema veröffentlichen wir einen Artikel von unserem Mitglied Manfred Aubert. Dieser Artikel ist ein Teil aus seinem "Konzept für die telefonische Lebensberatung mit Hilfe von Astrologie und / oder Karten". Möchten Sie den ganzen Leitfaden erhalten, dann wenden Sie sich bitte an Manfred Aubert persönlich.

Die innere Haltung beim Deuten (der Karten)< ...

Vollmond Skorpion Tarot Schwerter Liebe Corona

Liebe Tarot Interessierte,

zum Vollmond im Skorpion am 7. Mai 2020 habe ich aus dem verdeckten Tarot Deck des Raben Tarot den Buben der Schwerter aufgedeckt.

Der junge Rabe hat enorme Kraft und Ausdauer und nutzt diese um das Schwert durch einen heftigen Sturm zu tragen. Er will entschlossen sein Ziel erreichen. Es ist jetzt Zeit für ihn zu handeln. Was sein Tun auszeichnet ist ...

Rad Schicksal Mai Tanz in den Mai Corona Krise

Hallo Interessierte,

eigentlich hatte ich in Zeiten eines unsichtbaren Phänomens, wie wir es ja gerade erleben, mit Dem Mond als Symbol für die Wehen unserer Neugeburt gerechnet. Doch die Energie, die der Tarot mir für den Monat Mai überreicht, ist Arkanum X, das Rad des Lebens oder auch Glück. Glück im Sinne des Tarot ist kein Zufallsprodukt, sondern die Folge davon, dass unser i ...

Tanz Mai Walpurgisnacht Goethe Corona

Hallo,

heute ist der 30. April und morgen demnach der 1. Mai. Dazwischen liegt die Walpurgisnacht. In alten Sagen schleifen Hexen ihre Besen, fliegen auf den Blocksberg im Harz und vergnügen sich dort.

In dieser Nacht wird Schabernack getrieben, ein "Maifeuer" entzündet oder ein Maibaum aufgestellt. Walpurgis oder Walburga auch "Heilige Walpurga" genannt war eine Äbtissin aus ...

Neumond Stier Tarot Astrologie Corona

Liebe Freundinnen und Freunde des Tarot,

zum Neumond im Stier 23. April 2020 habe ich das Ass der Münzen aus dem Raben Tarot aufgedeckt.

- Voller Vertrauen in sich und mit einem Blick nach Innen gerichtet sitzt der Rabe auf seinem "Krähennest". Wolken verziehen sich, er erwartet Gute Dinge. -

In diesem Sinne wünsche ich euch allen eine gute Stier Zeit.

Eure Mo ...

Corona Frühling Virus Licht Schatten

Hallo Interessierte,

nachdem durch das aktuelle Weltgeschehen in diesem Monat - Ostern mit all seiner tiefen Symbolik und Energie ist ja auch noch im April - eine sehr besondere Zeitqualität herrscht, habe ich mich entschieden, diesmal keine neue Karte zu ziehen, sondern die vorherige, die 3 der Schwerter, weiterlaufen zu lassen. Bitte nochmal lesen, denn mir wurde vielfach versichert, ...

Hallo Tarot-Interessierte!

Ich wollte euch an einem Legesystem teilhaben lassen, das einer meiner Teilnehmer entwickelt hat anlässlich der aktuellen Ausgangssperre. Benedikt, den manche von Euch auch persönlich kennen, findet, dass wir uns gerade voll im Gehängten befinden und somit eine große Chance wahrnehmen können, wenn wir es nur wollen.

Ich bin der gleichen Meinung un ...

Tarot Liebe Kummer Schwerter

Hallo Tarot Interessierte, für den kommenden Monat März habe ich die 3 der Schwerter gezogen, die immer dann auftaucht, wenn wir nicht offen sind für neue Gedanken, sondern es vorziehen, uns lieber hinter unseren alten „Erkenntnismustern“ zu verschanzen. „Das geht nicht“, „so kann es niemals sein“, „das war schon immer so – und nicht anders“ … sind Beispiele für unsere g ...

Liebeskummer Machtspiele Angst Teufel Tarot

Hallo Interessierte,

die Karte für den Monat Februar ist zugleich auch die kollektive Wesenskarte für das gerade angebrochene Jahr 2020, nämlich das Große Arkanum XV, Der Teufel. Deshalb habe ich den Text etwas länger gehalten als sonst: Die Energie, die der Tarot als Teufel bezeichnet, ist vielen Menschen nicht unbedingt auf Anhieb willkommen, was nicht zuletzt an ihrer „religi ...

Tarot Magier Neumond Wassermann Kartenlegen

Zum Neumond im Wassermann kam die Tarot Karte I Der Magier aus dem Spiel. Auch begegnete mir heute morgen eine Theaterrezension in unserer Tageszeitung über "futurzwei" im LTT Tübingen. Die Beschreibung über das Stück sagt aus, dass es ein Unterschied ist in der Empfindung ob wir erwarten, daß die Zukunft auf uns zukommt, oder wir ihr entgegengehen oder die Zukunft uns bereits eingeholt ha ...