feed-image Blog abonnieren

Zum 160. Geburtstag von Arthur Edward Waite - Gedanken über Tarot

Geschrieben von Schanz, Monika // 03.10.2017
Am 2. Oktober 2017 war der 160. Geburtstag von Arthur Edward Waite. Er wurde in Brooklyn, New York geboren und starb am 19. Mai 1942 in London. Er war Mitglied des Ordens "Hermetic Order of the Golden Dawn" und wurde bekannt durch sein Rider-Waite-Tarot-Deck. Dieses Deck wurde von ihm und der angloamerikanischen Künstlerin und Autorin Pamela Colman Smith entwickelt und…
Weiterlesen...

Monatskarte Oktober 2017 - Ritter der Schwerter

Geschrieben von Schanz, Monika // 02.10.2017
In diesem Monat von Armin Denner - Der Tarotmann Hallo Tarot-Interessierte, im Monat Oktober soll uns der Ritter der Schwerter aufzeigen, welche Möglichkeiten und Herausforderungen sich für das Kollektiv denn so eröffnen. Ich habe ihn aus dem Crowley-Tarot gezogen. Die Deutung lässt sich – eine Ausnahme – eins zu eins auf den entsprechenden Schwert-Ritter anderer Tarot-Versionen übertragen. Wie bei allen…
Weiterlesen...

Tarot und die Bundestagswahl

Geschrieben von Dimper, Ursula // 24.09.2017
Deutschland hat gewählt. Davor fanden TV Duelle statt, Meinungsumfragen und Prognosen. Die Menschen fragten sich: Werden Angela Merkel und die Union erneut stärkste Kraft? Oder kann die SPD mit Martin Schulz doch noch aufholen? Schafft es die AfD in den Bundestag? Und wie verläuft der Wahlkampf insgesamt? Nun wissen wir es.... Tarot und Politik: Passt das überhaupt zusammen? Es soll…
Weiterlesen...

Hermann Haindl - Leben - Kunst - Tarot

Geschrieben von Schanz, Monika // 12.09.2017
Hermann Haindl ist der Schöpfer des bei Tarotkennern weltbekannten Haindl-Tarot. Auf seinen Wanderungen durch die Welt war er auch bei den nordamerikanischen Indianerstämmen und erhielt dort den Namen »Wandelnde Wolke«. Geboren 1927 arbeitete er im Alltagsleben bis 1977 für die Bühnen der Stadt Frankfurt am Main als Leiter der künstlerischen Werkstätten und Bühnenbildner. Danach machte er sich selbständig als freier…
Weiterlesen...

Monatskarte September 2017 - Ass der Schwerter

Geschrieben von Schanz, Monika // 31.08.2017
Als Monatskarte für den September habe ich aus den verdeckten Karten ein Ass heraus gezogen und zwar das Ass der Schwerter. Mit einem Ass kann ich etwas gewinnen, beim Kartenspiel zum Beispiel den Einsatz des Spiels. Schwerter werden dem Element Luft und dem Osten zugeordnet. Betrachte ich die Karte genauer, sehe ich im Vordergrund Birken. Die Birke war bei den…
Weiterlesen...

„Adieu", sagt der Sommer.

Geschrieben von Dimper, Ursula // 31.08.2017
„Adieu", sagt der Sommer. Es wird wieder früher dunkel und wer morgens zeitiger aufsteht, erkennt, dass bald ein anderes Lüftchen weht. Die Sonne macht sich verspätet auf den Weg. Bei Tagesanbruch liegt Reif im Gras. Trotz wolkenlosem Himmel weht ein kühler Wind. Mittags wärmt weiterhin die Sonne. Noch Sommer und doch schon vorüber. Altweiberfäden hängen in der Luft und Blumen,…
Weiterlesen...

Tarot, der Tarot, das Tarot.......

Geschrieben von Dimper, Ursula // 03.08.2017
Der Tarot, das Tarot, Tarot. Ja, was denn nun eigentlich? Seit ich mich mit Tarot befasse, stolpere ich regelmäßig über die unterschiedlichen Artikel, mit dem mein geliebtes Medium bedacht wird. Meistens wird Tarot ohne Artikel geschrieben:„Mit Tarot auf großer Fahrt"„Mit Tarot Grenzen öffnen"„Mit Tarot in Balance bleiben". Regel für Wörter ohne Artikel gemäß der deutschen Grammatik:Abstrakta z.B. stehen ohne Artikel:„Endlich…
Weiterlesen...

Monatskarte August 2017 - Kraft

Geschrieben von Schanz, Monika // 01.08.2017
Die Monatskarte von Armin Denner Hallo Tarot-Interessierte, die Karte, die ich für den August gezogen habe, passt punktgenau zur astrologischen Energie dieses Monats, denn es ist das Große Arkanum Lust oder auch Kraft. Ich bezeichne diese Karte als Lebenslust. Dem Sternbild des auf dieser Karte abgebildeten Löwen entsprechend sollte es uns im kommenden Monat also verstärkt möglich sein, einfach nur…
Weiterlesen...

1. August - Beginn der Erntezeit

Geschrieben von Schanz, Monika // 31.07.2017
Am 1. August fährt der Süden Europas in Ferien. Im Norden ist der 1. August auch ein Grund zu Feiern. Der Tag markiert den Beginn der Erntezeit. Nach dem nordischen Korngott wird er Lugnasadh genannt. Es ist ein Tag, an dem man Grund für ein Festmahl hat. Eine Ernte ist auch ein Resümee aus Erfahrungen. Mit der Karte "Der Gehängte"…
Weiterlesen...

Voll der Mond!

Geschrieben von Dimper, Ursula // 09.07.2017
Machtvoller Schein und scheinbare Macht. Voll der Mond! Am Sonntag, den 9. Juli 2017 ist wieder Vollmond. Im Mondzeichen Steinbock. Wölfe heulen ihn an, Menschen fotografieren ihn gerne. Der Vollmond macht uns aggressiv und raubt uns den Schlaf. Viele Betroffene können bei Vollmond sogar im abgedunkelten Schlafzimmer nicht schlafen. Die einen machen kein Auge zu, die anderen wandeln im Schlaf…
Weiterlesen...