Tarot Conference in London 2018

Geschrieben von Schanz, Monika // 19.11.2018
Hier noch unsere schöne Anzeige im UK Tarot Telegraph, die möchte ich unseren Lesern nicht vorenthalten.
Weiterlesen...

St. Martin

Geschrieben von Dimper, Ursula // 11.11.2018
"Ich gehe mit meiner Laterne ...“ – am 11. November ziehen wieder Scharen von Kindern mit ihren Laternen durch die dunklen Straßen und feiern Sankt Martin. Für die Erwachsenen steht die traditionelle Martinsgans im Vordergrund. Der Martinstag ist dem Heiligen Martin gewidmet, der um das Jahr 316 nach Christus geboren wurde. Als römischer Soldat soll er an einem eisigen Wintertag…
Weiterlesen...

November Karte 9 Stäbe von Armin Denner

Geschrieben von Schanz, Monika // 01.11.2018
Hallo Tarot-Freunde, im Nebelmonat November wird uns die Karte 9 der Stäbe begleiten, mit deren Energie wir immer dann in Berührung kommen, wenn wir uns auf unsere innere Stärke besinnen sollen. So gut wie niemand ist sich über seine Kraft voll bewusst, was der tiefere Grund dafür ist, warum uns das Leben immer wieder Situationen beschert, die uns letztlich dazu…
Weiterlesen...

Rücken wir die Veränderung ins richtige Licht

Geschrieben von Dimper, Ursula // 30.10.2018
Am 28. Oktober ist die Zeit zurück gestellt worden. Nun leben wir wieder nach der sogenannten normalen mitteleuropäischen Zeit (MEZ). Dass es morgens eine Stunde früher hell wird, bekommen wir vielleicht gar nicht mit. Aber ganz sicher trifft es uns schmerzlich, wenn die Sonne nun abends eine Stunde früher untergeht. Die einen haben sich über die Zeitumstellung gefreut, weil dieser…
Weiterlesen...

Tarot Conference in London

Geschrieben von Schanz, Monika // 22.10.2018
Zum ersten Mal in der Geschichte des Tarot e.V. besuchten Mitglieder vom 19. bis 20. Oktober 2018 gemeinsam die Tarot Conference in London. Das fantastische Programm rund um Trumpf XV Teufel finden Sie unter tarotconference.co.uk./tarot-programme . 2019 haben Mitglieder des Tarotverbands wieder die Chance gemeinsam mit dem Vorstand die Reise anzutreten. Nähere Infos können Sie bei Kirsten Buchholzer erfragen Diese…
Weiterlesen...

Nichts bleibt wie es ist.

Geschrieben von Dimper, Ursula // 03.10.2018
Der 3. Oktober wurde als Tag der Deutschen Einheit zum Nationalfeuertag in Deutschland bestimmt. Er erinnert an die deutsche Wiedervereinigung. Durch die friedliche Revolution in der DDR wurde 1989 das damalige politische System zu Fall gebracht und die Berliner Mauer geöffnet. Am 3. Oktober 1990 wurde der vier Jahrzehnte währende Zustand der deutschen Teilung beendet. Im 40. Jahr nach der…
Weiterlesen...

Tarot e.V. beim DAV Kongress in Bad Kissingen vertreten

Geschrieben von Schanz, Monika // 03.10.2018
Auch dieses Jahr war der Tarot e.V. durch unsere Vorsitzende Kirsten Buchholzer und unseren Sekretär S ROE Buchholzer auf dem Kongress des Partnerverbands DAV - Deutscher Astrologen Verband in Bad Kissingen vertreten.
Weiterlesen...

Monatskarte Oktober 2018 - XXI Die Welt

Geschrieben von Schanz, Monika // 01.10.2018
Hallo Tarot-Freunde, Für den Monat Oktober habe ich das Große Arkanum XXI gezogen, das den Titel das Universum oder auch die Welt trägt. Keine andere Karte des Tarot zeigt uns gleichermaßen intensiv auf, dass wir stets über die Wahl verfügen, welche äußeren Umstände wir in unser Leben kreieren. Wenn wir das universelle Geschenk des freien Willens - Freiheit ist das…
Weiterlesen...

Verbreite Liebe und Frieden!

Geschrieben von Dimper, Ursula // 15.09.2018
Verbreite Liebe und Frieden Auf der Karte „die Drei der Münzen" sind die Münzen nicht golden. Das heißt, das Werk ist noch nicht vollendet. Der Mensch ist jedoch auf dem Weg der Wahrheit. Er strebt nach Vollkommenheit und arbeitet am eigenen höheren Wesenskern. Der Meister steht für den Leib und der Mönch für die Seele. Praktisches Wissen und spirituelles Bewusstsein…
Weiterlesen...

Septemberkarte von Armin Denner -

Geschrieben von Schanz, Monika // 11.09.2018
Hallo Tarot-Interessierte, für den heute beginnenden Monat habe ich die Königin der Scheiben gezogen, die in der Kabbala den Titel „Wasser der Erde“ trägt. Ihre Energie entspricht dem feuchtsatten Klima eines tropischen Urwaldes. Diese Atmosphäre lädt uns während des Septembers als Leitenergie ein. Doch bevor wir uns aktiv auf den Weg machen können, die Gebiete der üppigen Fruchtbarkeit zu betreten…
Weiterlesen...